News

Erste Lockerungen

Im Landkreis Vulkaneifel sinkt die Inzidenz unter die Schwelle von 50 und damit ist auch der Probenbetrieb im Freien eingeschränkt wieder erlaubt.

Weiterlesen …

KMV goes Facebook

Wir haben jetzt auch eine Facebook Seite - schaut rein & lasst ein Like da, damit ihr keine aktuellen Infos mehr verpasst!

Weiterlesen …

Neuer Kreisdirigent

Der Vorstand des KMV Vulkaneifel konnte Thomas Lach als kommissarischen Kreisdirigenten gewinnen.

Weiterlesen …

Herzlich Willkommen...

Sehr geehrter Besucher,


im Namen des Vorstandes darf ich Sie auf der Hompage des Kreismusikverbandes Vulkaneifel e. V. herzlich begrüßen. Hier finden Sie Informationen zum Verband, zu Veranstaltungen und Lehrgängen sowie zu den Mitgliedsvereinen. Bei Fragen und Anregungen zögern Sie bitte nicht, Kontakt aufzunehmen (Kontakt).

 

Auf eine erfolgreiche musikalische Zusammenarbeit.

 

Ihr Fabian Wirtz
Kommissarischer Vorsitzender
KMV Vulkaneifel e. V.

 

Erste Lockerungen

Gute Neuigkeiten: Im Landkreis Vulkaneifel sinkt die Inzidenz am 06.05.2021 unter die Schwelle von 50 und damit ist auch der Probenbetrieb im Freien eingeschränkt wieder erlaubt: 10 Personen und eine leitende Person. Weitere Infos unter: Landkreis Vulkaneifel

 

Bitte denken Sie daran, dass immer das Hygienekonzept für den Muisikbereich des Landes RLP beachtet werden muss. Hier sind alle möglichen Rahmenbedingungen festgelegt. Momentan ist jedoch nur Proben im Freien gestattet, solange die Inzidenz stabil unter dem Wert von 50 bleibt. Siehe auch: https://corona.rlp.de/fileadmin/corona/0505_Hygienekonzept_Musik.pdf

 

Starthilfe zur Wiederaufnahme des Probenbetriebs in kleiner Besetzung

Nach monatelanger Pause dürfen wir nun wieder in kleiner Besetzung musizieren. Neben der Freude über die wiedergewonnene Geselligkeit, stellt sich für manche musikalische Leitung die Frage nach geeigneten Stücken für den Probenbeginn. Hierfür bietet sich aus meiner Sicht besonders Literatur für variable Besetzung an. Solche Musikstücke besitzen in der Regel einen überschaubaren Schwierigkeitsgrad, lassen sich sowohl in kleiner als auch in voller Orchesterbesetzung spielen und werden in unterschiedlichen Stilrichtungen angeboten.

 

Die beigefügten Links enthalten als Starthilfe eine Auswahl an Serien für flexibles Ensemble verschiedener Verlage. Gerne unterstütze ich Sie bei allen musikalischen Fragen rund um die Wiederaufnahme des Probenbetriebs – auch vor Ort. Schreiben können Sie uns unter kreisdirigent@kmv-vulkaneifel.de .

 

Nehmen Sie auch am KMV-Onlinewettbewerb teil, bei dem es u.a. Musikstücke für variable Besetzung zu gewinnen gibt: https://wettbewerb.kmv-vulkaneifel.de .

 

Download der Info als PDF

Online Wettbewerb

Wenn Blasorchester wieder musizieren dürfen, werden sich Musiker*innen und Vorstände riesig freuen! Gleichzeitig stellen sich dann für jeden Verein ähnliche Fragen:

  • Dürfen wir zunächst in kleinen Gruppen oder bereits in voller Besetzung proben?
  • Kommen alle Spieler*innen zurück - wie wird der Probenbesuch sein
  • Wie klingen die ersten Töne nach der langen Spielpause?

Der KMV Vulkaneifel antwortet darauf mit einem konkreten Hilfsangebot. Kreisdirigent Thomas Lach hat drei Musikstücke ausgewählt, die unterschiedlichsten Szenarien gerecht werden. Sie besitzen mittleren Schwierigkeitsgrad, kommen aus verschiedenen Musikrichtungen und lassen sich sowohl in kleiner als auch in voller Orchesterbesetzung spielen.

 

In unserem Online-Wettbewerb können die Musiker*inn der Mitgliedsvereine des KMV Vulkaneifel mitmachen und verschiedene Preise gewinnen - je mehr teilnehmen, umso höher ist die Chance für den eigenen Verein zu gewinnen!

 

Teilnehmen können Sie direkt hier. Einsendeschluss ist Freitag, der 30. Mai 2021.

KMV goes Facebook

Wir sind jetzt auch auf Facebook für euch erreichbar! Hier informieren wir über aktuelle Themen, Lehrgänge sowie zu unserer Arbeit für die Musikervereine in unserem Verband und darüber hinaus.

 

Schaut rein & lasst ein Like da, damit ihr keine Infos mehr verpasst!

=> https://www.facebook.com/kmvvulkaneifel <=

Neuer kommissarischer Kreisdirigent

Gute Neuigkeiten: Der Vorstand des KMV Vulkaneifel konnte Thomas Lach als kommissarischen Kreisdirigenten gewinnen. Thomas Lach wird die Tätigkeit des Kreisdirigenten für ein Jahr kommissarisch übernehmen, eine Zusammenarbeit nach dieser Zeit wird auf jeden Fall angestrebt.


Es ist schön, mit Thomas Lach ein engagiertes Mitglied gefunden zu haben und wir freuen uns auf eine gute und produktive Zusammenarbeit. Damit Sie sich selbst ein Bild von Herrn Lach machen können, stellt er sich in einem kurzen Video und PDF Dokument selbst vor.

Rückblick Jubiläumsveranstaltung

Ein "Happy Birthday" für den KMV wie es hätte nicht besser sein können

 

Am 17.11.2019 wurde das 60-jährige Bestehen des Kreismusikverband Vulkaneifel e.V. mit einem Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters zu Gunsten der Jugendarbeit in den Vereinen des Landkreises Vulkaneifel gefeiert. 

 

Das Jubiläum wurde vom Vorstand des KMV zum Anlass genommen, ein professionelles Orchester zu präsentieren, das unter Leitung von Stefan Grefig versteht, die Zuhörer in den Bann der sinfonischen Bläsermusik zu ziehen. Ob ernste, klassische, moderne oder unterhalsame Musik - die rund 220 Zuhörer waren am besagten Abend hellauf begeistert, was an dem starken Beifall deutlich zu erkennen war.

 

Die Vorstandsmitglieder des KMV freuten sich, dass viele Musiker der Einladung gefolgt sind, um so gemeinsam den Geburtstag ihres Dachverbandes zu feiern. Der Erlös kommt der Jugendarbeit und dem Nachwuchs des Verbandes zugute, damit auch die nächsten 60 Jahre gesichert sind.